Studienprogramme auf TŠC

Der Schwerpunkt liegt auf dem Erwerb professioneller und vor allem praktischer Fähigkeiten zur Ausübung des Berufs. Nach dreijähriger Ausbildung erhalten die Schüler den entsprechenden Titel:

KFZ-Mechatroniker

ist für die Wartung und Diagnose von Kraftfahrzeugen und Verbrennungsmotoren qualifiziert.

Karosseriebauer

fertigt und vor allem repariert, montiert und wartet, erarbeities und ordnet einzelne Teile des Rahmens, der Karosserie und der Karosserieaufbauten eines Kraftfahrzeugs neu.

Metalldesigner – Werkzeugmacher

ist ausgebildet in der Herstellung, Installation, Wartung, Inspektion und Reparatur von verschiedenen Werkzeugen, durch seine Fähigkeiten im Drehen, Fräsen, Schleifen…

Installateur

führt Arbeiten in einem weiten Bereich von der Installation über die Installation bis hin zur Einrichtung verschiedener Systeme (Rohrleitungen, Gasleitungen, Heizungsleitungen, Klimaanlagen usw.) durch.

Mechatroniker operateur

beherrscht die Kenntnisse, Verfahren und Techniken zur Instandhaltung, Herstellung und Entwicklung von Maschinen, Geräten und Anlagen. Er hat Kenntnisse in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Regelungstechnik, Informatik und Informatik erworben.

Praktische berufliche Fähigkeiten bauen auf professionellem theoretischem Wissen auf und werden durch Laborübungen unterstützt. Nach zwei weiteren Ausbildungsjahren und Abschluss der Berufsmatura erhalten die Studierenden den entsprechenden Titel:

Maschinenbautechniker (3+2 Berufsbildungsprogramm)

Der Beruf des Maschinentechnikers ist sicherlich einer der beschäftigungsfähigsten technischen Berufe. Der Maschinentechniker verfügt über ein breites technisches Know-how, weshalb er fast überall in der Maschinenindustrie sowie in der Holz-, Textil-, Bauindustrie und anderswo benötigt wird.

KFZ-Servicetechniker (3+2 Berufsbildungsprogramm)

Ein Kfz-Servicetechniker ist in der Verwaltung der Kfz-Wartung und -Diagnose gut ausgebildet.

Diese Programme erfordern die folgenden Persönlichkeitsmerkmale von Studenten: Kommunikativität, Einfallsreichtum, organisatorische Fähigkeiten und ein Gespür für die Lösung von technologischen und technischen Problemen. Aufgrund der Vielfalt der Arbeiten ist die schulische Ausbildung interessant und abwechslungsreich. Nach vierjähriger Ausbildung erhalten die Schüler folgende Titel:

Maschinenbautechniker

Der Beruf des Maschinentechnikers ist sicherlich einer der beschäftigungsfähigsten technischen Berufe. Der Maschinentechniker verfügt über ein breites technisches Know-how, weshalb er fast überall in der Maschinenindustrie sowie in der Holz-, Textil-, Bauindustrie und anderswo benötigt wird.

Mechatroniktechniker

Der Beruf des Mechatroniktechnikers ist aufgrund der Kenntnisse in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Regelungstechnik, Informatik und Informatik ein Beruf mit Zukunft. Nach Abschluss der Ausbildung im Rahmen dieses Ausbildungsprogramms haben die Studierenden die Möglichkeit, in allen Technologiebereichen tätig zu werden, in denen es erforderlich ist, Maschinen und Geräte zu reparieren, neue Produkte herzustellen oder verschiedene Prozesse zu beherrschen.

Nach erfolgreichem Abschluss der technischen und beruflichen Sekundarausbildung erhalten die Studierenden eine berufliche Matura (die folgende Fächer abdeckt: Slowenisch, berufliches Grundfach, Mathematik oder eine Fremdsprache, Herstellung eines Produkts oder einer Dienstleistung und deren Präsentation).

Die Einführung moderner Technologien und das Streben nach schneller Entwicklung stellen neue Herausforderungen dar und erhöhen den wachsenden Bedarf an qualifiziertem Personal, das in der Lage ist, selbstständig schnelle Entscheidungen zu treffen. Und genau die Menschen, die über diese Fähigkeiten verfügen, gehören zu den Schöpfern der modernen industriellen Entwicklung von heute und werden nicht nur in Slowenien, sondern auch in anderen Teilen der Welt zunehmend nachgefragt, wo die Entwicklung moderner Technologien eine immer wichtigere Rolle spielt. Das Studium dauert zwei Jahre.

Maschinenbaustudium

Hatten Sie jemals den Wunsch, sich einem Team von unternehmungslustigen, kreativen und mutigen Menschen auf der ganzen Welt anzuschließen, die der Motor des technischen Fortschritts sind? Wenn dies der Fall ist und Sie den Wunsch nach Engineering haben, kommen Sie zu uns und werden Sie Maschinenbauingenieur!

Studium des Autoreparaturmanagements

Werden Sie Autoreparaturingenieur und trainieren Sie sich als Kfz-Servicemanager oder Autohändler, Manager und Organisator Ihres eigenen Kfz-Reparaturbetriebs,…

MIC PROJEKTE

 

Im Technischen Schulzentrum Maribor verwenden wir Microsoft Office 365.

Technisches Schulzentrum Maribor is teil von Eduroam network.