Die Kommission für Monitoring und Qualitätssicherung des Studiums

Die Kommission für Monitoring und Qualitätssicherung des Studiums wird von der Lehrerversammlung ernannt. Es besteht aus einem Präsidenten und 6 Mitgliedern, von denen 4 Lehrbeauftragte sind, so dass alle Studienbereiche oder Fächergruppen und 2 Studierende vertreten sind (Vorschlag der Studierendengemeinschaft der Schule). Die Mitglieder der Kommission sind unter kakovost@tscmb.si erreichbar.

Die Arbeit der Kommission zur Überwachung und Sicherung der Qualität des Studiums

  • Preparation des jeweiligen Selbstbewertungsberichts.
  • Durchführung einer Analyse der Umfrageergebnisse für das Studienjahr 2018/19.
  • Vorschläge zur Verbesserung des Bildungsprozesses auf der Grundlage der gesamten Umfrageergebnisse und Umfrageanalysen.
  • Vorbereitung der geplanten externen Evaluierung im Jahr 2020 – Vorbereitung der erforderlichen Dokumentation und Einreichung des Vorschlags bei der Nationalagentur der Republik Slowenien für Qualität in der Hochschulbildung und Durchführung aller erforderlichen Aktivitäten für einen reibungslosen Besuch der Expertengruppe für externe Evaluierung.
Der Ausbildungsplan
  • Teilnahme an möglichen Seminaren oder Konferenzen.